Frau C. B.

Sehr geehrte Frau Keck, 

Ihre Rede war sehr einfühlsam und Sie haben dem Abschied damit einen passenden,  sehr feierlichen Rahmen gegeben. Ich habe mich auch sehr gefreut, dass Sie ganz spontan unseren Spruch, der so gut zu meinem Vater passt, noch aufgegriffen haben.

Nochmals besten Dank für Ihr Engagement, auch für das intensive Gespräch im Vorfeld.